Brötchen mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brötchen mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2
4 Blätter
2
3 EL
Frischkäse mit Joghurt
2 EL
½ TL
eingelegter grüner Pfeffer
2 TL
gehackte Dillspitzen
1 TL
60 g
geräucherter Lachs in Scheiben
Dill zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Chinakohl waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, das Weiße und Hellgrüne
2.
längs vierteln und die Viertel quer halbieren.
3.
Frischkäse mit Sahne verrühren.
4.
Pfeffer mit der Gabel zerdrücken und mit dem Dill unter den Käse rühren, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
5.
Die Brötchen halbieren und die unteren Hälften mit je 1/2 EL Creme bestreichen. Die Hälfte des Chinakohls und die Frühlingszwiebeln darauf verteilen. Darauf je 1/2 EL Pfeffercreme und 1 Scheibe Lachs geben. Mit dem restlichen Chinakohl und der übrigen Creme bedecken und mit etwas Dill garnieren. Die oberen Brötchenhälften obenauf legen und die Brötchen sofort servieren.