Nudeln mit Hackfleischsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Hackfleischsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
796
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien796 kcal(38 %)
Protein35 g(36 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate100 g(67 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe11,8 g(39 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K27 μg(45 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium1.333 mg(33 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure213 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt12 g(48 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
100 g
1
½ Bund
2 EL
300 g
800 g
stückige Tomaten (Fertigprodukt)
100 g
1 Prise
500 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und würfeln. Möhre und Petersilienwurzel schälen, Zucchino waschen und alle Gemüse in 1/2 cm große Würfel schneiden. Den Majoran waschen, trocken schütteln und einige Stängel beiseite legen. Übrige Blätter abzupfen und hacken. Die Gemüsewürfel mit den Zwiebeln in heißem Öl andünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig braten, dann mit den Tomaten ablöschen und 10-15 Minuten sämig einkochen lassen. Sahne und Majoran dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2.
Die Makkaroni nach Packungsangaben in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und sofort mit der Sauce mischen. Mit dem beiseite gelegten Majoran garniert servieren.