0

Nudeln mit Miesmuscheln

Nudeln mit Miesmuscheln
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen und abtropfen lassen.
Schritt 2/6
In einem grossen Topf Knoblauch im Öl andünsten, Muscheln dazugeben, Wein und Zitronensaft angießen und bei starker Hitze zugedeckt ca. 5 Min. kochen, bis sich die Muscheln geöffnet haben.
Schritt 3/6
Kochsud durchseihen, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco abschmecken und den Safran einrühren.
Schritt 4/6
Zuckerschoten waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 4 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
Schritt 5/6
Schalotten schälen, in Scheiben schneiden und in heißer Butter in einer Pfanne anbraten, dann mit den Zuckerschoten in den gewürzten Sud geben.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 6/6
Muscheln und Spaghettini in die Sauce rühren, erwärmen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar