Nudeln mit Tomaten und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
523
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien523 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K108,3 μg(181 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium635 mg(16 %)
Calcium283 mg(28 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Orecchiette-Nudeln
150 g Rucola
500 g reife Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
80 g schwarze Oliven
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Ziegenkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateRucolaZiegenkäseOliveOlivenölZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten am Stielansatz kreuzweise einschneiden, überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, dann würfeln.
2.
Rucola putzen, waschen, verlesen, harte Stiele entfernen und trocken schleudern.
3.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Öl anschwitzen, Tomatenwürfel zugeben und ca. 4 Min. köcheln lassen, salzen, pfeffern und die Oliven hinzugeben, aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen.
4.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen.
5.
Orecchiette mit dem Rucola und der Tomaten-Oliven-Sauce vermengen und servieren. Den in kleine Stückchen gebrochenen Käse dazu reichen.