Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudelsuppe mit Gemüse und Hummer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsuppe mit Gemüse und Hummer
Health Score:
Health Score
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
Hummer ca. 500 g
100 g
2
1 kleine Stange
2
½
2
50 ml
60 g
rote Bohnen aus der Dose
750 ml
4
Riesengarnelen küchenfertig
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Pesto nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HummerFusilliKnoblauchzeheMöhrePaprikaTomate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Hummer in kochend heißes Wasser geben, 15 Minuten garen, herausnehmen und abkühlen lassen. Hummer der Länge nach teilen und das Fleisch herauslösen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen und beiseite stellen. Knoblauchzehen abziehen. Lauch, Möhren und Paprika putzen, waschen und klein schneiden.

2.

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, Stielansätze und Kerne entfernen und ebenfalls in Stücke schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch kurz darin andünsten. Gemüse und Bohnen hinzufügen und alles einige Minuten unter Wenden garen. Mit der heißen Brühe aufgießen und etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.

3.

Dann die gekochten Nudeln hinzufügen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin anbraten. Garnelen halbieren, das Hummerfleisch klein schneiden und zur Suppe geben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Pesto garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar