Smarte Energiebombe

Nuss-Karamell-Stücken mit Schokolade glasiert

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nuss-Karamell-Stücken mit Schokolade glasiert

Nuss-Karamell-Stücken mit Schokolade glasiert - Hochgestapelt für süße Nuss-Fans

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
717
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Bei diesen Nuss-Karamell-Stücken mit Schokolade handelt es sich definitiv nicht um ein Diätrezept. Denn die reichlich enthaltene Butter, sowie Erdnüsse und Schokolade bringen Fett und Kalorien mit. Dennoch steckt auch Gutes in dem Kuchengenuss, denn das Fett aus den Erdnüssen wirkt sich positiv auf unser Gehirn und Herz aus.

Wer etwas Kalorien und Zucker einsparen möchte, lässt die Schokoladenglasur weg und gibt dafür etwa 2 bis 3 Esslöffel Kakaonibs zusammen mit den Erdnüssen in den Karamell.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien717 kcal(34 %)
Protein14 g(14 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker20,9 g(84 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium647 mg(16 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren29,9 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin120 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
10
Zutaten
350 g Butter
100 g Vollrohrzucker
1 Eigelb
275 g Weizenmehl Type 1050
400 ml Kondensmilch (10 % Fett)
60 g Honig
150 g gehackte Erdnusskern
230 g Zartbitterschokolade (mindesten 70 % Kakaoanteil)
2 EL Kokosöl
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backform (20 x20 cm), 1 Handmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

225 g Butter mit 50 g Zucker und Eigelb cremig rühren, Mehl darüber sieben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Masse in die falls nötig gefettete Backform geben, glatt drücken und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

2.

Restliche Butter erwärmen, restlichen Zucker und Kondensmilch dazu geben. Honig unterrühren, zum Kochen bringen und unter Rühren 6–8 Minuten köcheln lassen, bis alles langsam karamellisiert (goldbraun und zähflüssig wird). Erdnüsse unterheben. Über den Teig gießen, mit einem geölten Teigschaber glatt streichen und abkühlen lassen.

3.

Schokolade hacken, mit Kokosfett über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen und etwas abkühlen lassen. Über den fast erstarrten Karamell gießen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und in halbfestem Zustand in kleine Quadrate schneiden.

 
Mega lecker!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite