Smarte Sättigungsbeilage

Glasierte Karotten mit Pinienkernen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Glasierte Karotten mit Pinienkernen

Glasierte Karotten mit Pinienkernen - Köstliche Begleiter zu Fisch, Fleisch oder Veggie-Gerichten!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Klar ist Rohkost aus Möhren gesund – noch viel gesünder ist das Gemüse, wenn es kurz gegart wird. Um das Betacarotin für den Körper verfügbar zu machen, müssen nämlich die Zellwände durch Hitze aufgebrochen werden.

Nicht nur Möhren lassen sich glasieren – auch Mairübchen, Kartoffeln, Rote Bete oder Schalotten können Sie so verfeinern! Die glasieren Karotten mit Pinienkernen passen zum Beispiel sehr gut zu gegrillten Lammkoteletts.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker2,8 g(11 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Vitamin A4,2 mg(525 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K52,7 μg(88 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium956 mg(24 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin17 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund junge Möhren
2 EL Pinienkerne
30 g Butter
3 TL Honig
2 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePinienkerneButterHonigPetersilieSalz
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Topf, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen, dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren der Länge nach halbieren. Pinienkerne grob hacken. Butter in einem Topf erhitzen und Möhren bei kleiner Hitze zugedeckt in 6–8 Minuten dünsten. 2–3 EL Wasser zugeben.

2.

Den Honig kurz vor Ende der Garzeit unter die Möhren schwenken. Zum Schluss Petersilie und die Pinienkerne untermischen. 

3.

Glasierte Karotten mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.