Pangasius im Bananenblatt gedämpft

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pangasius im Bananenblatt gedämpft
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
208
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien208 kcal(10 %)
Protein24 g(24 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K67,5 μg(113 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium609 mg(15 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Bananenblätter á ca. 40 cm lang
200 g Weißkohl
1 Chilischote
4 Stück Pangasiusfilet à ca. 150 g
2 EL rote Currypaste
100 ml Kokosmilch
2 EL Kokosraspel
2 EL Fischsauce
1 EL Limettensaft
1 EL Ingwer frisch gerieben
Koriander für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.

Die Bananenblätter waschen, trocken tupfen und zwei Blätter in 4 möglichst gleich große Quadrate à ca. 20x20 cm schneiden.

2.

Den Weißkohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Chilischote waschen, trocknen, längs halbieren, die Kerne entfernen und fein hacken. Die Fischfilets waschen und trocken tupfen. Die Currypaste mit dem Weißkohl, der Kokosmilch, Kokosraspeln, Fischsauce, Limettensaft, Ingwer und Chili in eine Schüssel geben und gut vermengen. Den Fisch jeweils auf ein Bananenblatt-Quadrat legen und die Kokosmischung darauf verteilen. Die Bananenblätter über dem Fisch zu Päckchen falten und mit dem Küchengarn verschnüren.

3.

Einen Dämpfeinsatz mit dem dritten Bananenblatt auskleiden und die Fischpäckchen hinein legen. In einem Wok etwas Wasser zum Kochen bringen, den Dämpfaufsatz darüber stellen und den Fisch zugedeckt ca. 15 Minuten garen lassen. Vor dem Servieren Küchengarn entfernen und mit Koriander garniert servieren.