Pasta mit Paprika-Auberginen-Sauce

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Paprika-Auberginen-Sauce

Pasta mit Paprika-Auberginen-Sauce - Tolle Pasta, die einen kulinarisch ans Mittelmeer entführt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
483
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien483 kcal(23 %)
Protein20 g(20 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium808 mg(20 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin8 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K24,9 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure154 μg(51 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C144 mg(152 %)
Kalium912 mg(23 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin8 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AubergineTomateFusilliParmesanOlivenölPetersilie

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Aubergine (1 Aubergine)
350 g
Fusilli (Spiralnudeln)
2
1
1
1 EL
400 g
stückige Tomaten (Dose)
2 Stiele
3 EL
40 g
Parmesan (1 Stück)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Aubergine waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz bestreuen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen, Schoten in 1,5 cm große Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin glasig dünsten. Aubergine trocken-tupfen und mit Paprika in die Pfanne geben. Unter Rühren kurz anbraten. Tomaten zugeben und unterrühren. Salzen, pfeffern und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

4.

Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken. Mandelstifte in der Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Parmesan reiben.

5.

Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit Petersilie zum Gemüse geben, durchschwenken und abschmecken. Mit Mandelstiften und Parmesan bestreuen.

Zubereitungstipps im Video