Paprika-Pasta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Pasta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
391
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert391 kcal(19 %)
Protein13,7 g(14 %)
Fett3,69 g(3 %)
Kohlenhydrate70,2 g(47 %)
Ballaststoffe8,84 g(29 %)
gesättigte Fettsäuren1,61 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
dünne Bandnudeln
2
gelbe Paprikaschoten halbiert, entkernt und in Streifen geschnitten
2
rote Paprikaschoten halbiert, entkernt und in Streifen geschnitten
2
Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten
1 EL
250 ml
2 EL
2 EL
Petersilie fein gehackt
2 EL
Basilikum fein gehackt
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln nach Packungsangaben bissfest garen.
2.

Paprika und Knoblauch in Butter anschwitzen, Gemüsebrühe angießen und ca. 8 Minuten köcheln lassen, mit Essig, Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter unterrühren. Die abgetropften Nudeln mit dem Gemüse vermischen, kurz erhitzen und servieren.