Pasta mit Porree, Erbsen und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Porree, Erbsen und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnErbseOlivenölMinzeSalzKnoblauchzehe

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Bandnudeln z. B. Linguine
2 Stangen
2
3 EL
250 g
150 ml
weißer Pfeffer
2 EL
frisch gehackte Minze
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

2.

Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Lauch in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen.

3.

Die Erbsen untermengen und mit der Brühe ablöschen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und die abgetropften Nudeln sowie die Minze unterschwenken. Auf Tellern angerichtet servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen