Pasta mit sommerlichem Gemüse und Kürbiskernen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit sommerlichem Gemüse und Kürbiskernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
541
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien541 kcal(26 %)
Protein17 g(17 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure139 μg(46 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C198 mg(208 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure93 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
Paprikaschoten rot, grün und gelb
1
200 g
2
2
6 EL
1 TL
gehackte Rosmarin
1 TL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
350 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und klein schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, fein würfeln.
2.
Das Olivenöl erhitzen. Die Paprika zugeben und ca. 3 Minuten anbraten. Die Zucchini, die Zwiebeln und den Knoblauch zufügen und weitere 2 Minuten mitbraten. Kräuter abbrausen. Gehackte Kräuter, Kürbiskerne und Tomaten zu dem Gemüse geben und weitere 2 Min. braten lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Zwischenzeitlich Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und mit dem Gemüse mischen.