Pasta mit Thunfisch und sommerlichem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Thunfisch und sommerlichem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
667
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien667 kcal(32 %)
Protein32 g(33 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K71,9 μg(120 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C102 mg(107 %)
Kalium989 mg(25 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure240 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Kirschtomaten
300 g Thunfisch Dose; im eigenen Saft
1 rote Zwiebel
1 Zucchini
1 rote Paprikaschote
1 EL Kapern
5 EL schwarze, entsteinte Oliven
1 Bund Rucola
400 g Orecchiette-Nudeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateThunfischOliveRucolaZitronensaftZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen und halbieren. Den Thunfisch abtropfen lassen und grob zerpflücken. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika waschen, vierlten, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Kapern und Oliven gut abtropfen lassen. Den Rucola abbrausen, verlesen, putzen und trocken schleudern.
2.
Die Orecchiette in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. Die Nudeln etwas abkühlen lassen, dann in einer großen Schüssel mit 4 EL Olivenöl, Pfeffer, Salz, Zucchini, Paprika, Oliven, Kapern, Zwiebel und Zitronensaft mischen. Die Tomaten, den Thunfisch und Rucola vorsichtig untermischen und den Thunfisch obenauf legen. Den Nudelsalat lauwarm servieren.