Pasta mit Tomaten und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Tomaten und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien505 kcal(24 %)
Protein17 g(17 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K58,8 μg(98 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium572 mg(14 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Bund
Rucola á 100 g
400 g
2
2 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Die Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente garen. Zwischenzeitlich den Rucola verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten ebenfalls waschen und halbieren. Den Knoblauch abziehen.

2.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, den Knoblauch dazupressen und glasig schwitzen. Die abgegossenen Spaghetti mit den Tomaten und 2-3 EL Kochflüssigkeit dazugeben, kurz durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und in vorgewärmte Teller anrichten.

3.

Mit dem Rucola bestreut servieren. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen.