Pfannkuchen mit Quark-Erdbeerfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Quark-Erdbeerfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien535 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin26 μg(58 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium470 mg(12 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren14,9 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin321 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Erdbeeren
125 g Mehl
2 Eier
¼ l Milch
2 EL Butter
250 g Quark
200 g saure Sahne
2 EL Zitronensaft
2 Eigelbe
3 Eiweiß
2 EL Zucker
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMilchQuarksaure SahneZuckerButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Eier und Milch gründlich verrühren. Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen und untermischen.

2.

Etwas Butter in eine Pfanne geben und ca. 10 dünne Crepes backen, warm stellen. Erdbeeren waschen, trockentupfen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

3.

Quark, Creme fraiche, Zitronensaft und Eigelb verrühren. Die Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und vorsichtig unter den Quark heben, Erdbeeren untermischen.

4.

Crepe mit der Masse füllen und mit Puderzucker bestreuen.