Eiweiß-Sattmacher-Frühstück

Protein Pfannkuchen mit Beeren-Quark-Füllung

4.9
Durchschnitt: 4.9 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Protein Pfannkuchen mit Beeren-Quark-Füllung

Protein Pfannkuchen mit Beeren-Quark-Füllung - Proteinreich mit einer Extra-Portion an Vitaminen! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
492
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sowohl das Eiweiß als auch das Eigelb in Eiern liefern hochwertige Proteine. Zudem enthalten Eier viele B-Vitamine. Insbesondere Vitamin B12 ist interessant für Vegetarier, da dies sonst vor allem in Fleisch und Fisch vorkommt. Auch Mandeln sind für Vegetarier als Proteinquelle ideal. Daher eignet sich Mandelmehl optimal für Proteinreiche Pfannkuchen. 

Bei der Auswahl an Beeren kann nach Lust und Laune variiert werden. Alternativ eigenen sich auch Brombeeren, Johannisbeeren oder andere Früchte. Die Beeren am besten kühl und dunkel lagern, da sie schnell schimmeln. Beeren in direkter Nähe einer verschimmelten Beere, können ebenfalls von Schimmel befallen sein, ohne das man es sieht. Daher auch diese sorgfältig entfernen. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien492 kcal(23 %)
Protein30 g(31 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin27,6 μg(61 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium257 mg(26 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Eier (Größe M)
180 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
50 g Mandelmehl
2 EL Haferkleie
30 g Dinkelmehl
1 EL Butter
150 g Magerquark
70 g Heidelbeeren
70 g Himbeeren
100 g Erdbeeren
1 Stiel Minze
Zubereitung

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 Schneebesen, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Eier, 150 ml Milch und Salz mit einem Schneebesen verquirlen. Mandelmehl, Haferkleie und Dinkelmehl in einer Schüssel vermengen, mit der Eiermasse zu einem glatten Teig verrühren.

2.

Butter in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 4 dünne Pfannkuchen bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2-3 Minuten goldbraun ausbacken.

3.

Magerquark mit 2 EL Milch (30 ml) verrühren und mit der Hälfte der Beeren vermengen.

4.

Pfannkuchen mit Beeren-Quark füllen, die restlichen Beeren darüber streuen und mit etwas Minze servieren.