Pfirsich-Himbeer-Crumble

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsich-Himbeer-Crumble

Pfirsich-Himbeer-Crumble - Farbenfrohe Fruchtbombe mit nussiger Knusperschicht als Topping.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium563 mg(14 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g
Honig (4 EL)
15 g
Butter (1 EL)
50 g
gehobelte Mandelkerne (5 EL)
30 g
gehackte Haselnüsse (2 EL)
15 g
4
300 g
3 EL
1 Päckchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereHonigMandelkernHaselnussZitronensaftButter
Produktempfehlung

Einfrieren: Nein

Zubereitungsschritte

1.

Honig und Butter in einem Topf erhitzen und bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen.

2.

Mandeln und Nüsse in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten rösten. Mit Haferflocken und Honig vermengen, auf Backpapier dünn ausstreichen und fest werden lassen.

3.

Inzwischen Pfirsiche waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

4.

Himbeeren mit dem Zitronensaft in einem Topf erhitzen und Vanillezucker zugeben. Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

5.

Himbeeren mit Pfirsichen mischen und in 4 Gläser füllen. Nuss-Honig-Schicht grob zerhacken und darüberstreuen.