Pochiertes Lamm

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pochiertes Lamm
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
338
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien338 kcal(16 %)
Protein40 g(41 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K53,3 μg(89 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium637 mg(16 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin165 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 ml Lammfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zweige Rosmarin
1 Bund Petersilie
1 Bund Kerbel
10 Blättchen Minze
10 Blättchen Basilikum
Schnittlauch
1 hartgekochtes Ei
4 EL Olivenöl
2 EL Limettensaft
Zucker
700 g Lammrücken
1 Eiweiß

Zubereitungsschritte

1.

Fond mit Rosmarinzweigen 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

2.

Kräuter abspülen, die Blätter abzupfen und alle Kräuter fein hacken. 4 EL beiseite stellen. Den Rest mit gehacktem Ei, Öl, Limettensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.

3.

Lammfilet im Fond 10 Minuten auf kleinster Stufe pochieren (nicht kochen!) Das Fleisch herausnehmen und im Eiweiß und in den restlichen Kräutern wenden.

4.

Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Kräutersauce servieren.