Polenta mit Steinpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polenta mit Steinpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K18,3 μg(31 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin23,7 μg(53 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium578 mg(14 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Polenta (Instant)
50 g
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund
Für die Pilze
600 g
frische Steinpilze
1
unbehandelte Zitrone Saft
2
20 g
2 EL
50 ml
trockener Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SteinpilzePolentaButterWeißweinButterOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gemüsebrühe aufkochen, die Polenta unter Rühren einrieseln lassen und nach Packungsangaben garen. Vom Herd ziehen, die Butter einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
2.
Die Petersilie waschen, trocken schütteln, einige Blättchen zur Seite legen, den Rest fein hacken.
3.
Die Steinpilze putzen und kleinschneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Steinpilze und den Knoblauch zugeben, einige Minuten anbraten, den Zitronensaft und Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie einrühren und ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze garen. Die fertige Polenta auf Teller verteilen, die Pilze darüber anrichten und mit Petersilienblättchen garniert servieren.
Schlagwörter