Polentaschnitte mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polentaschnitte mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
395
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien395 kcal(19 %)
Protein6 g(6 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K36,2 μg(60 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium515 mg(13 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für die Polenta
1 l
1 EL
300 g
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Für den Salat
80 g
frische Erbsen
100 g
½
1
1
1 Handvoll
frische Minze
2 EL
1 TL
Senf mittelscharf
3 EL
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PolentaZuckerschotenErbseOlivenölRapsölMinze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gemüsebrühe mit der Butter aufkochen lassen. Die Polenta einrühren, vom Herd ziehen und ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Den Polentabrei mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf ein Backblech (ca. 30x40 cm) mit Backpapier streichen. Anschließend auskühlen lassen und in Quadrate schneiden.
2.
Den Grill anheizen.
3.
Die Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Zuckerschoten waschen, die Enden abknipsen sowie die Fäden ziehen. Die Gurke gründlich waschen, trockenreiben, halbieren und in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln. Den Kohlrabi und die Schalotte schälen und in feine Streifen hobeln.
4.
Das Gemüse mit den Zuckerschoten in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Die Minze waschen, trocken tupfen und ebenfalls unter den Salat geben.
5.
Aus dem Essig, dem Senf, Öl, dem Zucker, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren, über den Salat geben, vermischen und kurz ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Polentaschnitten mit Öl bepinseln und auf dem Grill von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen.
6.
Anschließend auf Teller verteilen und zusammen mit der gegrillten Polenta servieren.