0

Radieschenquark

Radieschenquark
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Quark
200 g saure Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Schnittlauchröllchen
2 EL gehackte Petersilie
1 Handvoll gehackte Brunnenkresse
4 Radieschen
1 TL zerstoßene Senfkörner
1 Packung Knäckebrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Radieschen waschen, putzen, fein reiben mit Salz bestreuen, 10 Min. ziehen lassen. Durch ein Tuch ausdrücken. Quark mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer, Senfkörnern würzen, die Kräuter und Radieschen untermischen, abschmecken.
Schritt 2/2
Zusammen mit Knäckebrot anrichten.

Schreiben Sie einen Kommentar