Reis mit Bohnen und Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Bohnen und Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
323
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien323 kcal(15 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K28,7 μg(48 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium674 mg(17 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
150 g
enthülste dicke Bohnen
200 g
2
2 EL
ungesalzene Erdnusskern grob gehackt
125 ml
125 ml
1 Prise
gemahlener Kümmel
1 EL
Petersilie fein gehackt
3 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
kleine Salatgurke

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis gründlich waschen und mit doppelter Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen lassen und zugedeckt bei schwächster Hitze ca. 15 Min. quellen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden, dann mit den Bohnen und den Kürbiswürfeln in heissem Öl anschwitzen Brühe, Wein und Kümmel dazugeben, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen, dann die Flüssigkeit rasch verdampfen lassen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Reis, Erdnusskernen und Petersilie vermischen, 30 Min. ziehen lassen.
3.
Gurke waschen und längs in dünne Scheiben hobeln.
4.
Den Reissalat mit den Gurkenscheiben dekorativ anrichten.