Riesengarnelen mit Kokossauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Riesengarnelen mit Kokossauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien522 kcal(25 %)
Protein31 g(32 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E13 mg(108 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium643 mg(16 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium136 mg(45 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod213 μg(107 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren21,2 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin247 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g rohe Riesengarnele ohne Kopf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
1 Bund Frühlingszwiebeln fein geschnitten
100 ml Prosecco
200 ml Kokosmilch
150 g Creme double
Vanilleschoten
5 grüne Kardamomkapseln
½ Limette davon der Saft
1 Peperoncino in feine Ringe geschnitten

Zubereitungsschritte

1.
Die Crevetten bis auf das Schwanzende schälen. Eine Pfanne heiß werden lassen. Etwas Öl hineingießen, die Crevetten mit Salz und Pfeffer würzen und 1-2 Minuten beidseitig braten. Sie sollten innen noch leicht glasig sein. Auf eine Platte geben und mit Alufolie bedecken.
2.
Die Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und unter Rühren ca. 1 Minute anbraten, dann beiseite stellen.
3.
Prosecco, Kokosmilch und Creme double in die Pfanne gießen, ausgekratzte Vanilleschote, Vanillemark und Kardamom zugeben und alles leicht dicklich einkochen lassen. Vanilleschote und Kardamomkapseln entfernen. Frühlingszwiebeln, Peperoncini und Limettensaft zugeben und alles mit Salz abschmecken.
4.
Sauce auf Tellern verteilen, die Crevetten darauf anrichten und sofort servieren.