0
Drucken
0

Rinder-Carpaccio mit Sellerie

Rinder-Carpaccio mit Sellerie

Rinder-Carpaccio mit Sellerie - Hauchdünn geschnitten wird edles Filet zum Hochgenuss.

200
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Rinderfilet in Frischhaltefolie wickeln und für 20 Minuten ins Gefrierfach legen. Inzwischen für die Vinaigrette Zitronensaft, Salz und Öl gut verrühren. Sellerie waschen, putzen, gegebenenfalls entfädeln und in dünne Scheiben hobeln. Joghurt mit Limettensaft mischen. Parmesan hobeln.

2

Fleisch in dünne Scheiben schneiden und zwischen Frischhaltefolie vorsichtig flach klopfen. Auf 4 gekühlten Tellern anrichten.

3

Selleriescheiben zusammen mit der Vinaigrette über das Carpaccio geben. Limettenjoghurt über das Fleisch träufeln, Parmesan darüber verteilen und mit Pfeffer würzen.

Top-Deals des Tages

Philips GC3811/70 Azur Performer Dampfbügeleisen (2.400 W, 160g Dampfstoß, SteamGlide Plus Bügelsohle)
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
40,65 €
Läuft ab in:
sofi Reisekissen
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
Philips GC9642/60 PerfectCare Elite Silence Dampfbügelstation, 2400 W, Optimal TEMP, 7,2 bar Dampfdruck, 490 g Dampfstoß
VON AMAZON
Preis: 369,99 €
262,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages