Rindfleischpfanne mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleischpfanne mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 33 min
Fertig
Kalorien:
271
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien271 kcal(13 %)
Protein30 g(31 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium723 mg(18 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure184 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Rinderfilet
50 ml trockener Weißwein
1 Eiweiß
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g Shiitakepilze
6 Frühlingszwiebeln
2 EL Erdnussöl
3 EL Sweet-Chili-Sauce
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Filet in Streifen schneiden. Den Wein, das Eiweiß, Pfeffer und Zucker verrühren. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein würfeln und unter die Weinmischung geben. Das Fleisch untermischen und ca. 1 Stunde marinieren lassen.
2.
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
3.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in heißen Öl rundum unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Die Zwiebeln und Pilze zugeben und weitere ca. 5 Minuten unter Rühren braten. Dann die Sweet-Chili-Sauce zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Dazu passt Basmatireis.