Klassiker mal anders

Risotto mit grünen Erbsen und DŽIUGAS® Delicate

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Risotto mit grünen Erbsen und DŽIUGAS® Delicate

Risotto mit grünen Erbsen und DŽIUGAS® Delicate - Ist schnell gezaubert und schmeckt unglaublich lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
459
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien459 kcal(22 %)
Protein18 g(18 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K27,8 μg(46 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Kirschtomaten
1 ½ Zwiebeln
1 Stange Staudensellerie
Salz
160 g Reis
6 Scheiben Schinken
100 g Erbsen aus dem Glas oder aus der Dose
80 g 24 Monate gereifter Hartkäse DŽIUGAS® Delicate
200 ml trockener Weißwein
30 g Butter
50 ml Olivenöl
Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinReisSchinkenErbseHartkäseStaudensellerie
Produktempfehlung

Der DŽIUGAS® Delicate hat eine Reifezeit von 24 Monaten – das verleiht dem Hartkäse sein sattes Aroma und die gold-gelbliche Farbe. Er schmeckt pur zu einer Tasse Kaffee oder würzt fein gerieben Speisen wunderbar.

Zubereitungsschritte

1.

1 ½ Liter Wasser in einen kleinen Topf füllen, zwei Kirschtomaten, ½ Zwiebel und 1 Stange Staudensellerie hinzugeben. Salzen. Brühe etwa eine Stunde kochen.

2.

Währenddessen Öl in einen anderen Topf füllen. Übrige Zwiebel in Würfel schneiden, Schinken in Streifen schneiden und beides mit dem Reis in den Topf geben. Alles kurz anbraten. Mit Wein aufgießen und den Alkohol verdampfen lassen.

3.

Unter ständigem Rühren nach und nach die Gemüsebrühe hinzugießen, dabei vor jedem erneuten Hinzugießen warten, bis alle Feuchtigkeit aufgesogen ist (restliche Gemüsebrühe anderweitig verwenden).

4.

Nach 10 Minuten Kochzeit Erbsen und gekackte Petersilie hinzugeben. Alles zusammen weitere 5 Minuten kochen, bis der Reis bissfest ist. Nehmen Sie nun den Topf vom Feuer, geben Sie Butter zum Reis und vermischen Sie alles. 

5.

Danach geben Sie die Hälfte des geriebenen DŽIUGAS® Käse hinzu und vermengen Sie es abermals. Auf Teller füllen, mit dem restlichen Reibekäse bestreuen und mit Erbsen garnieren.