Roastbeef-Gemüsesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeef-Gemüsesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
579
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien579 kcal(28 %)
Protein46 g(47 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K105,6 μg(176 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂8,8 μg(293 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium1.070 mg(27 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure206 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Roastbeef gut abgehangen
1 EL Butterschmalz
300 g gemischter Salat nach Belieben
Für das Dressing
2 rote Chilischoten geputzt, entkernt und fein zerschnitten
6 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
1 TL Sesamöl
1 TL Sojasauce
1 TL Fischsauce (Asia-Laden)
1 TL Rohrzucker
1 TL Ingwer frisch gerieben
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Ausserdem
100 g Cashewkerne ohne Fett angeröstet und grob gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Das parierte Roastbeef in einer sehr heissen, backofenfesten Pfanne mit Butterfett auf jeder Seite braun anbraten und im vorgeheizten Backofen (180°) noch ca. 15 Min. weiterbraten, dann herausnehmen und in Alufolie gewickelt ca. 5 Min. ruhen lassen.
2.
Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren, abschmecken und die vorbereiteten Salatzutaten mit der Hälfte des Dressings mischen.
3.
Das Roastbeef quer zur Faser dünn aufschneiden und locker mit dem Salat vermengen. Alles auf einer grossen Platte anrichten, mit restlichem Dressing beträufeln und Cashew-Nüsse darüber streuen.