Röstbrot mit Matjestatar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrot mit Matjestatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
423
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien423 kcal(20 %)
Protein28 g(29 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D25,8 μg(129 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂13,5 μg(450 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium539 mg(13 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen21,5 mg(143 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben Vollkornbrot
400 g Matjes
2 Schalotten
2 Tomaten
4 EL Ziegenkäse zerbröckelt
2 TL Kapern
2 EL Basilikum fein gehackt
2 EL Olivenöl
Zitronensaft nach Bedarf
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Das Vollkornbrot im Ofen goldbraun rösten. Den Matjes gut abtropfen lassen und fein würfeln.

3.

Die Schalotte schälen, fein hacken. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen, die Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Mit dem Matjes, Schalotte, Ziegenkäse, Kapern, Basilikum und Öl vorsichtig vermengen und mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Duf den Brotscheiben verteilen und angerichtet servieren.