0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrote
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K6,6 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium105 mg(3 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1 EL
150 g
schwarze Oliven entsteint
1
getrocknete Peperoncino
1
1 TL
50 ml
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveOlivenölHonigCiabattaKnoblauchzeheSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 220°C vorheizen.
2.
Das Ciabatta in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backofengitter legen. Im Ofen ca. 5 Minuten goldbraun backen.
3.
Die Sardellenfilets trocken tupfen. Zusammen mit den Kapern, den Oliven, der Peperoncino und der geschälten Knoblauchzehe in einen Mixer geben. Noch den Honig zufügen und zu einer feinen Paste pürieren, dabei das Olivenöl einfließen lassen bis eine streichfähige Creme entstanden ist. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4.
Das Röstbrot aus dem Ofen nehmen und mit der Paste bestreichen.
5.
Die Oliven-Crostini am besten noch heiß und knusprig sofort servieren.