Rohkost mit Mangocreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rohkost mit Mangocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium277 mg(7 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Döschen Safranfäden 0,1 g
Salz
½ Mandarine Saft
1 EL Zitronensaft
1 Mango
150 g Frischkäse
150 g Magerquark
1 EL Honig
Pfeffer
1 Frühlingszwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Safran mit dem Salz im Mörser fein zerreiben. Den Mandarinensaft mit dem Zitronensaft in eine kleine Schale geben und den Safran einrühren. Die Mango mit einem Sparschäler schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Anschließend pürieren und mit dem Frischkäse, Quark, Honig und der Safranmischung verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
2.
Den Dip mit den Zwiebelringen anrichten und mit Pfeffer übermahlt servieren. Dazu z. B. Gemüsesticks reichen.