Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rosmarin-Fladenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosmarin-Fladenbrot
1435
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett41,34 g
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Eiweiß / Protein41,48 g
Ballaststoffe1,42 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien1.435
Kohlenhydrate/g235,24
Cholesterin/mg0
Vitamin A/mg43,18
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0,2
Vitamin B₁/mg1,09
Vitamin B₂/mg0,78
Niacin/mg9,16
Vitamin B₆/mg0,07
Folsäure/μg45,47
Pantothensäure/mg0,27
Biotin/μg1,52
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg6,06
Kalium/mg1.040,08
Kalzium/mg219,42
Magnesium/mg8,63
Eisen/mg11,32
Zink/mg0,22
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Stück
1 Würfel
Hefe 42 g
100 g
Tomaten eingelegt in Öl
800 g
1 TL
100 ml
Mehl für die Arbeitsfläche
grobes Meersalz
5 Zweige
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Hefe mit ca. 400 ml lauwarmem Wasser verrühren. Die Hefe sollte sich dabei vollständig im Wassern lösen. Die Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Das Mehl mit dem Salz und Tomaten in einer Schüssel mischen. Die aufgelöste Hefe mit 8 EL Olivenöl zum Mehl gießen. Alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Dies dauert einige Minuten. Der Teig sollte eine weiche, geschmeidige Beschaffenheit haben und sich vom Schüsselrand lösen. Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Mehl unterarbeiten, sollte er zu fest sein und etwas lauwarmes Wasser dazu geben. Den fertigen Teig mit einem Küchentuch bedeckt, an einem warmen, zugfreien Ort, ca. 45 Minuten gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/5
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
Schritt 3/5
Den Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten. Den Teig in 8 Stücke teilen und jeweils zu kleinen Fladen (ca. 1,5 cm dick) ausrollen. Die Fladen auf die Bleche legen und wieder mit Küchentüchern abdecken. Nochmals an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
Schritt 4/5
Den Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 5/5
In die Teigoberfläche der Fladen mit den Fingerknöcheln kleine Mulden drücken und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit dem übrigen Olivenöl bestreichen und mit grobem Meersalz bestreuen. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen. Auf die Fladen streuen und im Backofen ca. 25 Minuten backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

VAVA Standmixer Smoothiemaker 1200W, 2 Liter Behälter und 600ml Trinkbecher, Power Mixer Zerkleinerer Ice Crusher BPA Frei Edelstahl Schwarz/Silber
VON AMAZON
59,99 €
Läuft ab in:
Sable Luftmatratze Luftbett mit eingebauter elektrischer Pumpe, Einem Aufbewahrungsbeutel und integriertes erhöhtes Kissen für Camping, Übernachtungsgäste Queen Size 228 x 152 x 43 cm für 2 Personen
VON AMAZON
72,24 €
Läuft ab in:
Deconovo Weich Vorhang 175x140 und 240x140 cm
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages