Rosmarin-Hähnchenfilet mit Zucchini-Paprika-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosmarin-Hähnchenfilet mit Zucchini-Paprika-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
398
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien398 kcal(19 %)
Protein54 g(55 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K38,9 μg(65 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin33,3 mg(278 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C162 mg(171 %)
Kalium1.343 mg(34 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure437 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
2 Rosmarinzweige
1 Aubergine
3 Zucchini
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
2 Tomaten
200 ml Weißwein
Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Braten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen.

2.

Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken.

3.

Aubergine waschen, putzen, längs vierteln und in grobe Stücke schneiden.

4.

Zucchini waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden.

5.

Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

6.

Paprikaschoten waschen und mit einem Sparschäler die Haut abschälen. Halbieren, Kerne und Stielansatz herausschneiden und grob würfeln.

7.

Tomaten heiß überbrühen, häuten, vierteln, Stielansatz entfernen und würfeln.

8.

Hähnchen salzen, pfeffern und mit Rosmarin bestreuen. In einer Pfanne mit heißem Olivenöl von allen Seiten kurz anbraten, dann bei milder Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 6-8 Min. goldbraun braten.

9.

Knoblauch kurz in heißem Öl in einer Pfanne anschwitzen. Aubergine und Zucchini zugeben und mit Weißwein ablöschen. Tomaten und Paprika untermengen und ca. 5-6 Min. köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

10.

Gemüse auf Tellern verteilen und Hähnchen darauf legen. Servieren.