Rote Bete mit Putenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bete mit Putenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
606
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien606 kcal(29 %)
Protein28 g(29 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K32,4 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.140 mg(29 %)
Calcium339 mg(34 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren23,4 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin132 mg
Zucker gesamt19 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2 EL
1 Bund
300 g
100 g
4 EL
50 g
geriebener Parmesan
1 EL
l
Gemüsebrühe aus dem Glas
Pfeffer aus der Mühle
Für die Sauce
200 g
4 EL
1 Bund

Zubereitungsschritte

1.
In einem Topf 1 1/2 l Salzwasser zum Kochen bringen und die Rote Bete Knollen in 45 Minuten weich kochen.
2.
Putenbrust waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, Enden abschneiden, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln in 5 Minuten andünsten. Putenstücke dazugeben und unter Rühren von allen Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne angießen und einköcheln lassen.
3.
Rote Bete aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, schälen, einen Deckel abschneiden und die Böden gerade schneiden. Die Knollen mit einem Löffel aushöhlen, das Ausgehöhlte für die Sauce beiseite legen. Die Putenfüllung in die Knollen geben. Semmelbrösel mit Parmesan und Butter vermischen und jeweils einen Esslöffel auf der Füllung verteilen. Die Knollen nebeneinander in eine feuerfeste Form setzen, Brühe angießen und im Backofen bei 160 Grad in 8 Minuten überbacken.
4.
Für die Sauce die Hälfte der Ausgehöhlten Rote Bete mit Sahne und Creme fraiche in einen Topf geben, einmal aufkochen lassen und mit dem Pürierstab aufschlagen, restliche Rote Bete in Streifen schneiden und dazugeben. Rote Bete auf Tellern verteilen, mit Sauce umkränzen und mit Schnittlauch garnieren.