Rote Beten Knollen mit Linsen gefüllt dazu Apfelsoße

5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Rote Beten Knollen mit Linsen gefüllt dazu Apfelsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
490
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien490 kcal(23 %)
Protein17 g(17 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe19,1 g(64 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K75 μg(125 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure446 μg(149 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium2.302 mg(58 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium149 mg(50 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure144 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt49 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g
grüne Linsen
12
kleine Rote Bete
½ Stange
½ TL
½ Stange
80 g
gelbe Linsen
1
säuerlicher Apfel z. B. Granny Smith
1
1 EL
1 TL
1 TL
1 Prise
gemahlener Kreuzkümmel
70 ml
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneLinseCidreButterZuckerRote Bete
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die grünen Linsen über Nacht einweichen.
2.
Die Rote Bete waschen, in einem kleinen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Die Zimtstange mit Fenchelsamen, Süßholz und 1/2 TL Salz zufügen. Alles zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze in 40-50 Minuten garen lassen.
3.
Die Linsen abgießen und in einem Topf mit reichlich Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten garen. Nach der Hälfte der Garzeit die gelben Linsen zugeben und mitköcheln lassen. Gegebenenfalls noch etwas Wasser angießen.
4.
Zwischenzeitlich den Apfel schälen, von dem Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Die Apfelwürfel zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Zucker und den Gewürzen bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Cidre ablöschen und die Sahne angießen. Die abgetropften Linsen untermischen, salzen, pfeffern, abschmecken und leicht sämig einköcheln lassen.
5.
Die Rote Bete Knollen abgießen, abtropfen lassen, schälen und vorsichtig aushöhlen. Dabei einen kleinen Rand stehen lassen und die Knollen auf Schälchen verteilen. Mit der Linsenmischung befüllen und mit der Sauce beträufelt servieren.