Salat vom Spargel mit Nuss-Holler-Vinaigrette

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat vom Spargel mit Nuss-Holler-Vinaigrette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K165,6 μg(276 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure310 μg(103 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium798 mg(20 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
weißer Spargel
500 g
grüner Spargel
2
Frühlingszwiebeln nur das Weiß
1 Handvoll
junger Spinat
1 Handvoll
1 Handvoll
200 g
2 EL
4 EL
2 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelHimbeereSpinatRucolaApfelessigHaselnussöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den weißen Spargel schälen. Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen. Den weißen Spargel in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen. Den grünen Spargel während der letzten ca. 10 Minuten mitgaren. Anschließend abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Den Spinat und den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Die Himbeeren verlesen.
3.
Alle vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten.
4.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Den Essig mit dem Sirup und dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und mit den Pinienkernen bestreut servieren.