Salsa aus Tomatillo mit Tortillachips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salsa aus Tomatillo mit Tortillachips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
981
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert981 kcal(47 %)
Protein15 g(15 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate137 g(91 %)
Ballaststoffe24 g(80 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K225,7 μg(376 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure212 μg(71 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C294 mg(309 %)
Kalium1.819 mg(45 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium174 mg(58 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g
2
1
2 Zehen
1
1 TL
1 EL
1 Handvoll
1 Handvoll
glatte Petersilie
125 g
Tortilla-Chips Fertigprodukt
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomatillos waschen, den Stielansatz entfernen und die Früchte in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte davon beiseite legen, die andere Hälfte fein pürieren.
2.
Die Chilis waschen und halbieren. Stiele und Samen samt Trennwänden entfernen. Die Chilis sehr fein hacken. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und ebenfalls fein hacken.
3.
Alles in einer Schüssel verrühren. Die Zitrone halbieren und auspressen, 2 EL Zitronensaft mit dem Zucker und Olivenöl in die Salsa rühren. Mit Salz abschmecken, eventuell noch etwas Zitronensaft oder Zucker hinzufügen.
4.
Den Koriander und die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Unter die Salsa rühren und alles etwas ziehen lassen. Mit Tortilla-Chips zum Dippen servieren.
Zubereitungstipps im Video