Scharfe Knoblauch-Spaghetti mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Knoblauch-Spaghetti mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
493
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien493 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K58,3 μg(97 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium306 mg(8 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Rucola
4 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
400 g Spaghetti
6 EL Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, putzen, verlesen, trockenschütteln (oder trockenschleudern) und grob hacken. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden und diese grob hacken. Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen und in feine Ringe schneiden.
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3.
Kurz vor Ende der Garzeit der Nudeln Knoblauch und Chili mit dem Öl in einen Topf geben und langsam erhitzen lassen, dabei darauf achten, dass der Knoblauch nicht verbrennt und dunkel wird (er schmeckt dann bitter).
4.
Zum Servieren Nudeln abgießen und mit dem Rucola und dem Knoblauchöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und sofort auf vorgewärmte Teller anrichten.