Scholle mit Kräutermantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scholle mit Kräutermantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelButterZitronenschaleSchollenfiletSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll
frische Kräuter z. B. Kerbel und Dill
4 EL
½ TL
4
Schollenfilets à ca. 180 g
Pfeffer aus der Mühle
1 kg
grüner Spargel
75 ml
1 EL
Rosa Pfeffer zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Mit den Bröseln und dem Zitronenabrieb vermengen. Die Schollenfilets jeweils längs halbieren, abbrausen und trocken tupfen. Auf beiden Seiten, salzen, pfeffern, mit den Kräuterbröseln bestreuen (sollten nur locker bestreut, nicht völlig bedeckt sein) und einrollen. Mit Zahnstochern fixieren und in eine geölte Backform oder auf ein Backblech setzen. Mit etwas Öl beträufeln und im Ofen 8-10 Minuten goldbraun backen.
3.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen längs halbieren. In 2 EL heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen und salzen. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 5 Minuten gar dünsten lassen. Den Deckel abnehmen und die kalte Butter unterschwenken. Auf Tellern verteilen und darauf die Schollenröllchen setzen (Zahnstocher vorher entfernen). Mit rosa Pfeffer garniert servieren.
4.
Dazu nach Belieben Kartoffeln reichen.

Video Tipps

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen