Scholle mit Schmorgurken und Reis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Scholle mit Schmorgurken und Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
ungespritzte Zitrone
1
200 g
½ l
1 EL
gekörnte Brühe
500 g
200 g
3 EL
1
2 EL
frischer Dill

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in einer großen Pfanne mit dem Wasser und der Brühe ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

2.

Gurke schälen, würfeln, auf dem Reis verteilen und mit etwas Pfeffer würzen. Alles zugedeckt weitere 15 Minuten kochen lassen. Die Sahne mit 2 EL Zitronensaft, dem Ei und 1 EL feingehackten Dill verrühren.

3.

Die Fischfilets waschen, trockentupfen, mit Pfeffer bestreuen und die Filets auf dem Gurkenreis verteilen. Sahne darübergießen und alles weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

4.

Die Pfanne vom Herd nehmen, mit dem restlichen Dill bestreuen und mit Zitronensaft begießen. Tomate und Zitrone waschen, trocknen, in Scheiben schneiden und den Fisch damit garnieren.