Schupfnudelgratin mit Lauch und getrockneten Tomaten

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schupfnudelgratin mit Lauch und getrockneten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
502
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien502 kcal(24 %)
Protein16 g(16 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K37,2 μg(62 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium761 mg(19 %)
Calcium429 mg(43 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stange
2 EL
100 g
getrocknete Tomaten abgetropft
600 g
Schupfnudel (Kühlregal)
100 ml
1 TL
100 ml
100 g
geriebener Emmentaler
Fett für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateSchlagsahneEmmentalerÖlSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Tomaten in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch unter Wenden bei mittlerer Hitze 5-8 Min. dünsten. Eventuell 3-4 EL Wasser dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schupfnudeln in kochendem Salzwasser 2-3 Min. erhitzen, abgießen, abtropfen.
2.
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Schupfnudeln, mit Lauch und Tomaten mischen und in die Form geben. Sahne, Stärke und die Brühe miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahnemischung über den Auflauf gießen. Mit Käse bestreuen und Ofen ca. 10 Min. überbacken.