Schwarzwurzelgemüse mit Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarzwurzelgemüse mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
371
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein8 g(8 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe37,1 g(124 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium763 mg(19 %)
Calcium230 mg(23 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zitrone Saft
800 g Schwarzwurzel
Salz
1 TL Zucker
3 EL Butter
3 EL Mehl
150 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
100 g Schmelzkäse
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 Stiele Petersilie

Zubereitungsschritte

1.

Den Zitronensaft mit ca. 400 ml Wasser in eine Schüssel geben. Die Schwarzwurzeln schälen und in ca. 8 cm lange Stücke. Jeweils sofort in das Zitronenwasser legen. Anschließend in kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten gar kochen. Mit Hilfe einer Siebkelle herausnehmen, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

2.

In einem weiteren Topf die Butter erhitzen, mit dem Mehl bestäuben, kurz anschwitzen und mit der Sahne und 400 ml von der Schwarzwurzelbrühe ablöschen. Mit einem Schneebesen kräftig verrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, den Käse zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

3.

Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Schwarzwurzelstücke in die sauce geben, erwärmen lassen und mit der Petersilie bestreut im Topf servieren.