Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Sesam-Bagel mit Hähnchenbrust und Senf-Mayonnaise

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sesam-Bagel mit Hähnchenbrust und Senf-Mayonnaise
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 31 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2
Hähnchenbrust à ca. 120 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
8
1 Handvoll
Blattsalat z. B. Frisée oder Novita
4
4 EL
2 EL
1 EL
mittelscharfer Senf
1 TL
1 EL
frisch gehackter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl auf beiden Seiten 5-6 Minuten langsam goldbraun braten. Von der Hitze nehmen und in der Pfanne gar ziehen und abkühlen lassen.
2.
Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen.
3.
Die Bagels waagrecht halbieren und die Unterseite mit Mayonnaise bestreichen. Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Salat und den Radieschen auf den Bagels anrichten. Den Joghurt mit dem Senf, Honig und Kerbel verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Senfsauce auf den Belag geben und mit aufgesetztem Deckel servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar