Sesam-Hähnchenkeulen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sesam-Hähnchenkeulen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
736
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien736 kcal(35 %)
Protein99,34 g(101 %)
Fett33,11 g(29 %)
Kohlenhydrate3,99 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,82 g(3 %)
Vitamin A67,87 mg(8.484 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,64 mg(5 %)
Vitamin B₁0,37 mg(37 %)
Vitamin B₂0,75 mg(68 %)
Niacin42,29 mg(352 %)
Vitamin B₆1,71 mg(122 %)
Folsäure19,95 μg(7 %)
Pantothensäure4,82 mg(80 %)
Vitamin B₁₂1,55 μg(52 %)
Vitamin C0,65 mg(1 %)
Kalium1.076,63 mg(27 %)
Calcium56,46 mg(6 %)
Magnesium95,89 mg(32 %)
Eisen7,54 mg(50 %)
Zink8,42 mg(105 %)
gesättigte Fettsäuren8,66 g
Cholesterin509,44 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
4 EL
2 TL
2
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenkeulen waschen, trockentupfen und ggf. am Gelenk teilen.
2.
Sojasoße mit Salz, durchgepresster Knoblauchzehe und Paprikapulver verrühren. Hähnchenkeulen auf dem Rost im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25 Minuten backen. Zwischendurch mehrmals mit der Soja-Mischung bestreichen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit Sesam bestreuen.
3.
Mit Sojasauce servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenkeulen richtig waschen und würzen
Schlagwörter