Shrimps-Spieße mit Nudeln und scharfer Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps-Spieße mit Nudeln und scharfer Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
24
Garnelen (küchenfertig)
1
Knoblauchzehe fein gehackt
2 EL
Für die Nudeln
250 g
1
100 g
1 EL
Chilisauce (Fertigprodukt)
2
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Garnelen mit dem Chiliöl und dem Knoblauch mischen. Die Limetten waschen, in Spalten schneiden, zu den Garnelen geben. Die Nudeln nach Packunsaufschrift garen. Den Pak Choi putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Zuckeererbsen putzen, verlesen.
2.
Die Garnelen mit den Limettenspalten auf je drei Grillspieße pro Person aufspießen. Die restliche Marinade zur Seite stellen. Die Butter in einer Pfanne oder im Wol erhitzen, den Pak Choi darin andünsten, die Zuckerschoten zugeben, kurz mitdüsten und mit Sojasoße und der restlichen Marinade abschmecken. Die Spieße gleichzeitig rundherum grillen. Die Nudeln zum Gemüse geben, untermengen und nochmals erhitzen. Die Nudeln auf Tellern anrichten, je drei Spieße und etwas Chilisoße dazugeben und sofort servieren.
Zubereitungstipps im Video