Spätzlesalat mit Salami

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spätzlesalat mit Salami
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein16 g(16 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K8,6 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium513 mg(13 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin81 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Spätzle
Salz
2 EL Öl
200 g Mixed Pickles mit etwas Sud
125 g Salami
1 kleiner Eisbergsalat
Für das Dressing
2 EL Weißweinessig
3 EL Salatöl
150 g Joghurt
3 EL Sahnemeerrettich
3 EL Schlagsahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpätzleJoghurtSalamiSahnemeerrettichSchlagsahneÖl

Zubereitungsschritte

1.
Spätzle in Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und mit dem Öl verrühren.
2.
Mixed Pickles in kleine Stückchen schneiden, Salami in Scheiben, diese halbieren. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und eine Salatschüssel damit auskleiden.
3.
Die Zutaten für das Dressing miteinander verrühren, mit den Spätzle und den anderen Salatzutaten vermischen und in die Salatschüssel geben.