Spanferkelbraten auf Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanferkelbraten auf Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
792
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien792 kcal(38 %)
Protein72 g(73 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K42,6 μg(71 %)
Vitamin B₁2,8 mg(280 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin31,8 mg(265 %)
Vitamin B₆2,3 mg(164 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin20,5 μg(46 %)
Vitamin B₁₂6 μg(200 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium2.390 mg(60 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium150 mg(50 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure532 mg
Cholesterin182 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg Spanferkelrücken
4 Knoblauchzehen
1 EL Kümmel
4 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 ml Bier
10 kleine junge Kartoffeln
3 große Möhren
4 Selleriestangen
2 EL Butter
250 ml Fleischbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BierPflanzenölButterKnoblauchzeheKümmelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Haut des Spanferkelrückens mit einem scharfen Messer rautenförmig einritzen. Den Knoblauch häuten, grob würfeln und mit dem Kümmel sowie 2 EL Öl im Mörser zermahlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch damit rundherum einstreichen.
2.
Das übrige Öl in einer Bratraine erhitzen und den Rücken darin erst auf der Hautseite, dann auf der Knochenseite jeweils ca. 4 Minuten anbraten. Das Fleisch mit der Hautseite nach oben mit Bier begießen und 1 Stunde im Backofen garen, dabei gelegentlich mit Bratenfond begießen.
3.
Für das Gemüse die Kartoffeln und die Möhren schälen und waschen. Die Möhren schräg in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und ebenfalls schräg in Scheiben schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln darin goldbraun anbraten. Dann das übrige Gemüse zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Brühe angießen, einmal aufkochen und 15 Minuten vor Ende der Garzeit des Spanferkels um dieses verteilen. Die Temperatur auf 200°C Ober- und Unterhitze erhöhen und für weitere 30 Minuten garen. Das Fleisch auf eine Platte setzen, das Gemüse mit dem Fond außen herum verteilen. In Scheiben geschnitten servieren.