Doradenfilet auf Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Doradenfilet auf Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stück
Doradenfilet à ca. 180 g
1 EL
1 EL
2
2
100 ml
trockener Weißwein
1
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Doradenfilets salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Fenchel putzen, waschen, längs halbieren, den Strunk herausschneiden und quer in Streifen schneiden. Vom Grün etwas zurückhalten.
3.
Möhren schälen und in feine Stifte schneiden.
4.
Schalotte schälen und fein hacken, dann in der Hälfte der Butter glasig schwitzen, Fenchel und Möhren zugeben, kurz anbraten, salzen, pfeffern und den Weisswein angiessen. Zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen.
5.
Die Doradenfilets in Mehl wenden, dann in heissem Butterfett in einer beschichteten Pfanne je Seite ca. 3 Min. kräftig anbraten.
6.
Das Gemüse auf Teller verteilen und die Doradenfilets darüber anrichten.