Spargelgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein22 g(22 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K197,3 μg(329 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure554 μg(185 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C101 mg(106 %)
Kalium1.222 mg(31 %)
Calcium492 mg(49 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren23 g
Harnsäure122 mg
Cholesterin97 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
grüner Spargel
1 kg
weißer Spargel
4 EL
1 Msp.
gemahlener Anis
30 g
375 ml
125 ml
100 g
1 EL
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelMilchSchlagsahneGruyère-KäseButterAnis
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Grünen Spargel waschen, die Enden abschneiden und den Spargel in leicht gesalzenem Wasser 6 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen.
2.
Weißen Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und in leicht gesalzenem Wasser 12 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen.
3.
Butter erhitzen. Anis und Mehl darin anschwitzen, mit Milch und Sahne ablöschen und unter Rühren aufkochen. Käse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Spargel in eine gefettete Auflaufform schichten. Käsesauce darüber gießen und mit Semmelbröseln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 30 Minuten überbacken.