0

Sushiröllchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Sushiröllchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
60 g
Lachsfilet (Sushi-Qualität)
1 Stück
Salatgurke (ca. 5 cm)
1
150 g
gegarter Sushi-Reis
1 TL
Sojasauce nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Das Lachsfilet waschen, gut trocken tupfen und in ca. 5 mm dünne Streifen schneiden. Das Gurkenstück schälen, längs halbieren, mit einem Löffel entkernen und der Länge nach in 4-5 mm dünne Stifte schneiden.
Schritt 2/4
Das Noriblatt längs halbieren und 1 Hälfte quer auf die Arbeitsfläche legen (wenn vorhanden, auf die mit Frischhaltefolie umwickelte Sushi-Bambusmatte). Die Hälfte des Sushireises mit gut angefeuchteten Händen auf dem Noriblatt verteilen, dabei am oberen Rand einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Etwas Wasabis auf der Reismitte quer als dünnen Streifen mit dem Finger verstreichen. Die Lachsfiletstreifen auf den Wasabi legen. Den freien Noriblattrand mit etwas Wasser bestreichen. Das Noriblatt von der unteren Längsseite her über die Füllung schlagen und dabei aufrollen. Den Rand leicht andrücken. Die Lachsrolle in 6 gleich große Stücke schneiden.
Schritt 3/4
Auf die zweite Noriblatt-Hälfte ebenso den Reis verteilen und den Wasabi verstreichen. Die Gurkenstifte auf den Wasabistreifen legen, wieder zu einer Rolle formen und in 6 gleich große Stücke schneiden.
Schritt 4/4
Dazu nach Belieben Sojasauce zum Dippen servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
29,95 €
Läuft ab in:
Prestige Design Bratpfanne mit 10 Jahren Garantie
VON AMAZON
29,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages