T-Bone-Steaks vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
T-Bone-Steaks vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 25 min
Fertig
Kalorien:
866
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien866 kcal(41 %)
Protein68 g(69 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K32,8 μg(55 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin27,5 mg(229 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂14,9 μg(497 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.294 mg(32 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink12,1 mg(151 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure349 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1200 g T-Bone-Steak (2 T-Bone-Steaks)
Saft einer Zitronen
100 ml Olivenöl
100 ml Rotwein
Salz
Pfeffer
Zum Garnieren
2 Bio-Orangen
2 EL Öl und grüner Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
2 EL Ketchup
3 EL Mayonnaise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinOlivenölMayonnaiseKetchupÖlPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl, Wein, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen, Fleisch einlegen und zugedeckt 24 Stunden im Kühlschrank marinieren, dabei einmal wenden. 2 Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen, gut abtropfen lassen und auf dem Grill bei starker Hitze kräftig anbraten, danach an einer weniger heißen Stelle 10-15 Minuten unter Wenden braten. Zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen.
2.
Zwischenzeitlich Orangen filetieren, Tomatenketchup und Mayonnaise verrühren. Zum Servieren die Steaks in dünne Streifen schneiden. Mit Orangenfilets, Tomaten-Mayonnaise, grünem Pfeffer und Petersilie anrichten